21.03.2012 | Schulschach: Achtbarer 3. Platz im Niedersachsen-Finale für das MG Autor: M.Lichte

Die Oberstufen-Mannschaft des Mariengymnasiums hat bei der ersten Niedersachsen-Final-Teilnahme seit über 16 Jahren in Lehrte mit dem 3. Platz gegen sehr starke Gegner ein gutes Ergebnis erzielt.
Steffen Schultze, Christian Dirks, Jens Schipper und Paul-Eric Meyer haben zwei sehr gute Unentschieden gegen Göttingen und Hannover geschafft und nur gegen den Traditionssieger Stade verloren.
Auch die M3-Mannschaft (Jahrgänge 1997 und jünger) hat sich wacker geschlagen und gezeigt, dass in den nächsten Jahren auch mit diesem Team zu rechnen sein wird.




Siehe auch Schulschach-Archiv