12.02.2013 | Ergebnis der Logo-Wahl Autor: Peters

Logo Nr. 1 gewinnt klar die Wahl

Am 7. und 8. Februar wurde das neue Schullogo gewählt. Von den insgesamt 564 abgegebenen Stimmzetteln waren 4 ungültig. Von den 560 gültigen Stimmen entfielen:


440 Stimmen (78,6%) auf den Vorschlag 1
77 Stimmen (13,7%) auf den Vorschlag 3 ("M")
43 Stimmen (7,7%) auf den Vorschlag 2 ("*1573").

Das neue Logo wird an die Stelle des seit 1998 gültigen Dreiecks mit "MG" treten, die Briefbögen und Zeugnisse zieren sowie am Oberstufengebäude angebracht werden. Es wurde von der angesehenen Grafik- und Werbefirma "Team Nawrot" in Bremen im Auftrag des Schulvorstands des Mariengymnasiums entwickelt.

Wahlberechtigt waren die Schüler, das Lehrerkollegium, die weiteren Mitarbeiter und auch die Eltern, die an den Nachmittagen (Elternsprechtage) ihre Stimmen abgaben. Die Wahlurnen wurden in Jever von der Bibliotheks-AG betreut, in Schortens von der SV (Lisa Heidorn, Anna-Lena Sprengel). In Jever trat die SV auch durch zwei Vertreter in Erscheinung, außerdem halfen an den Sprechtagen die Kuchenverkäufer mit. Der Logo-Ausschuss des Schulvorstands (Herr Klitsch, Frau Dr. Meitzner, Herr Neubauer und Herr Peters) bedankt sich herzlich!