14.02.2013 | Was macht eigentlich... Svitlana Peter? Autor: Marnowsky

Seit Januar 2013 treibt unser Puck aus dem Sommernachtstraum, Svitlana Peter, seinen/ihren Schabernack an der Stage School in Hamburg. In einem Intensivkurs, der eine Woche lang dauerte, hat sie sich dem harten Konkurrenzkampf ihrer Mitbewerber und dem Urteil der Jury gestellt - und ihr Ziel erreicht: Sie wurde angenommen. Vier Jahre hat sie in unserer Musical-AG mitgewirkt: Ladies' Night, Tulimoore, Will!? und Sommernachtstraum waren die Produktionen, in denen sie sich von Jahr zu Jahr grandios gesteigert hat. Und nun befindet sie sich auf dem Weg ins professionelle Lager. Auf diesem Weg wünschen wir ihr alles Gute!!

Vor kurzem erreichte uns auch ein erstes Lebenszeichen aus Hamburg, Svitlana schrieb:

„Gruß aus Hamburg,
Ich wollte mich mal eben melden und berichten, wie es hier so ist. Die Schule ist klasse! Ich hab fast jeden Tag von 9 bis 19 Uhr Unterricht, allerdings mit langen und schlecht gelegten Pausen. Mein Jahrgang (1X) besteht nur aus 28 Leuten, die auf 2 Klassen verteilt wurden (ich bin in der a). Es sind, wie ich schon vermutet habe, nur die besten auf der Schule. Die meisten sind tolle Sänger oder Tänzer, ich kann daher im Schauspielunterricht glänzen. ;) Es ist sehr anstrengend, macht aber tierisch Spaß.
Ich werde wahrscheinlich an dem Wochenende nach Steinkimmen nach Jever kommen und werde dann noch mehr berichten.

Lieben Gruß an das ganze Team
Und bis bald ;)

Eure angehende Musicaldarstellerin ;)“