05.04.2013 | 25. LÄÄSWETTSTRIET 2013 - Ehrung der Schulsieger am 5. April Autor: Wiegrebe

Zum 25.sten Mal findet der Lääswettstriet für Plattdeutsch und Saterfriesisch statt, an welchem alle Schulen im Oldenburger Land teilnehmen können. Auch das Mariengymnasium ist dabei. Am Freitag, den 05. April wurden in unserer Bibliothek die Schulsieger-Urkunden verliehen.


Der von der Oldenburgischen Landschaft veranstaltete Wettbewerb hat die Förderung der Regionalsprachen Plattdeutsch und Saterfriesisch zum Ziel. Es ist erfreulich, dass das Mariengymnasium die höchste Teilnehmerzahl im gesamten Landkreis Friesland aufweist. Das MG stellt daher mit sechs Schülerinnen und Schülern auch die meisten Schulsieger. Diese sind: Lea Marie Ottowitz (5a), Annika Friedrichs (5b), Vanessa Küchenhoff (5c), Henning Haake (7g), Joey Schloot (7g) sowie Jessica Siewert (Q1). Betreut wurden unsere Teilnehmer von Herrn Wiegrebe.


 


schulsieger


Die Schulsieger!


alle


Und hier freuen sich alle Schülerinnen und Schüler, welche eine Urkunde erhalten haben.