29.11.2013 | Weihnachtskonzert des Mariengymnasiums Autor: Timmermann

Mit bekannten und weniger bekannten Liedern macht sich der stark verjüngte und im Aufbau befindliche Schulchor auf eine weihnachtliche Reise durch die Welt. Ruhige, tänzerische, rhythmusorientierte Liedsätze wechseln sich mit mitreißenden Spirituals ab. Die jungen Sängerinnen und Sänger werden tatkräftig von singbegeisterten Lehrerinnen und Lehrern sowie einem Vater unterstützt. Der Chor wird von Neele Ludwig am Klavier und von Paul Greve an der Gitarre begleitet.

Die Bläserklasse 5b spielt neue und ältere Weihnachtslieder und wagt sich bereits an den rotnasigen "Rudolph" heran. Von der Bläserklasse 6b hören wir barocke Musik und einige Weihnachtschoräle. Die Bläser-AG, die durch einige Mitglieder des Blasorchesters der Musikschule verstärkt wird, spielt den Bachchoral "Jesu bleibet meine Freude", "White Christmas" und "Felize navidat" von Jose Feliciano. Dazwischen gibt es einige solistische Beiträge von der jungen Sopranistin Chalice Höhne, den Pianisten Anna Daaje Janssen und Lehnert Dirks, dem Querflöten-Duo Neele Gläsmann und Svantje Preller und einem Querflöten-Quartett der Bläserklasse 6b. Ein projektartig zusammengestelltes Bläser-Ensemble des Lehrerkollegiums, das zum ersten Mal auftritt, rundet das vielfältige und abwechslungsreiche Programm ab.

Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Frank Roloff, Jens Marnowsky und Ulrich Lier. Der Eintritt ist wie immer kostenlos, am Ausgang wird um eine Spende für die musikalische Arbeit am Mariengymnasium gebeten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weihnachtskonzert des Mariengymnasiums
Samstag, den 14. Dezember 2013 um 19:00 Uhr
in der Stadtkirche Jever



Mit freundlichen Grüßen

Frank Timmermann