06.07.2014 | Bundesjugendspiele 2014 Autor: Graichen

Sehr zur Freude der Paul-Sillus-Grundschule halfen Lukas Nöth, Selina Reinsch, Fenna Fröhlich, Katja Rogg, Reena Peters, Danja Balog, Marie Jahn und Rieke Schepers am vergangenen Dienstag bei der Durchführung der Bundesjugendspiele auf dem Schützenhof in Jever. Die Schülerinnen und Schüler aus dem Seminarfach Sportpädagogik unterstützten das Messen und Stoppen der leichtathletischen Disziplinen.