14.07.2014 | Sommerkonzert „Aspekte des Sommers“ Autor: Timmermann

Das Motto des Sommerkonzerts lautet in diesem Jahr „Aspekte des Sommers“.

Der aus Schülern und Lehrern gebildete Schulchor setzt sich in stilistisch sehr unterschiedlichen Chorsätzen mit den Aspekten des Sommers auseinander. Neben einem mittelalterlichen Sommerkanon und einem schwedischen Volkslied hören Sie romantische Sommerpsalmen und Songs aus dem Jazz-, Swing und Popbereich.

Die jungen Bläser der Bläserklasse 5b spielen Songs aus dem Dschungelbuchund einen Blues, die etwas größeren Schüler der 6b spielen ein Potpourri aus Folk-, Dixieland- und Popmusik. Die Bläser-AG wagt sich dieses Jahr an Stücke aus dem Bereich der Filmmusik.

Solistisch treten die junge Sopranistin Chalice Höhne, die Pianisten Daaje Anna Janssen und Lehnert Dirks sowie ein Flötenduo hervor.

Die Leitung des Konzertes liegt in den Händen von Jens Marnowsky und Frank Roloff.

am Donnerstag, 24. Juli 2014 um 19:30 Uhr
in der Stadtkirche Jever