21.01.2015 | Schulschach: Oldenburger Schulschach Finale 2015 im Bürgerhaus Schortens Autor: Lichte

Am Dienstag, 27. Januar 2015, 10.00 – 14.00 Uhr findet das Oldenburger Schulschach-Finale 2015 im Bürgerhaus Schortens statt.

Das Mariengymnasium Jever richtet dieses Turnier als Wettkampf zwischen den Schulschachmannschaften des (ehemaligen) Unterbezirks Oldenburg (zwischen Wilhelmshaven und Damme, Brake und Jever) aus. Die Sieger sind für das Weser-Ems-Finale qualifiziert.

Für den Wettkampf werden etwa 170 Schülerinnen und Schüler erwartet.

Es wird in unterschiedlichen Altersgruppen in Vierermannschaften gespielt:

WK 1: Jahrgänge 1994 und jünger

WK 2: Jahrgänge 1998 und jünger

WK 3: Jahrgänge 2000 und jünger

WK 3: Jahrgänge 2002 und jünger

WK RHO: Hauptschul-, Realschul- und Oberschulmannschaften

Die Altersgruppen sind noch einmal für die Mädchenmannschaften gespiegelt



Die einzige Mädchenmannschaft im Oldenburger Bezirk ist die M4 (2002 und
jünger) vom Mariengymnasium Jever.



Ein Dank an das Bürgerhaus Schortens, in dem wir zum 6. Mal jetzt dieses
Finale spielen können.