27.01.2015 | Zwei Mannschaften des MG sind für das Weser-Ems-Finale qualiiziert Autor: Lichte

Nach einem langen Schachtag im Bürgerhaus Schortens hat sich die WK 2-Mannschaft des MG qualifiziert. Sie ließen alle anderen Mannschaften ihrer Altersklasse souverän hinter sich. Sören Wagner, Kris Kolbe, Thomas Bode und Philipp Lindig (Bild unten von links) gewannen alle Spiele in dieser Altersklasse.


Weiterhin hatte sich bereits die Mädchenmannschaft der Altersklasse WK4 (unsere Jüngsten!) für das Weser-Ems-Finale qualifiziert. Daniela-Mirella Haase, Pauline Schmiga, Elisa Behrendt und Sarah Barre haben in der WK 4 zum Training mitgespielt und sich sehr gut präsentiert.


Auch die anderen Mannschaften des MG haben gut gespielt, aber konnten in ihren jeweiligen Gruppen den Sieg nicht erreichen.



Bild