28.12.2011 | Nikolaus-Turnier 2011 - Ergebnisse und Sieger Autor: B. Toben

n1Beim diesjährigen Nikolausturnier wurde wieder leidenschaftlich und dennoch fair um den Titel des jeweiligen Jahrgangssiegers im Basketball gekämpft. Bei den 7. Klassen landete die Klasse 7b einen Doppelsieg, da sowohl die Mädchen als auch die Jungen im Finale siegreich waren. Während die Mädchen sich bereits souverän in der Vorrunde behauptet hatten, drehten die Jungen im Endspiel den Spieß gegen die Klasse 7f um. Verloren sie in der Vorrunde noch mit 0:4 gegen die 7f, setzten sie sich nun hauchdünn mit 9:8 durch.

Bei den 8. Klassen konnten beide Titelverteidiger sich auch in diesem Jahr durchsetzen. Die Mädchen der 8e gewannen das Endspiel klar mit 10:4 gegen die 8a, die Jungen der 8cn2 ebenso deutlich mit 15:9 gegen die 8a. Zwei Vizemeisterschaften also für die 8a, was ebenfalls eine starke Gesamtleistung der Klasse ist.

Im neunten Jahrgang musste sich der Vorjahressieger der Jungen, die Klasse 9g, im Finale der Klasse 9a klar mit 11:18 geschlagen geben. Auch bei den Mädchen gab es neue Titelträger: Die Klasse 9b durfte sich dieses Jahr über den Sieg im Finale freuen, der mit 12:3 über die 9f durchaus deutlich ausfiel. Im Anschluss an die Endspiele fanden in diesem Jahr zwei „All-Star-Games“ statt, in denen jeweils die besten beiden Spielerinnen und Spieler der Klassen 9a, 9c und 9f gegen die der Klassen 9b, 9e und 9g spielten. Während sowohl die Jungen- als auch die Mädchenspiele sehr sehenswert waren, verhielt sich das Publikum zurückhaltend. Die gute Idee der SV, die Standorte Jever und Schortens noch mehr zusammenwachsen zu lassen, hätte in ihrer Planung auch auf die Zuschauer übertragen werden müssen, um eine würdige Stimmung für ein „All-Star-Game“ zu schaffen.

n3Die 10. Klassen teilten sich im Volleyball in Jungen-, Mädchen- und Mixed-Mannschaften auf. Bei den Jungen gewann die Klasse 10c, die sich im Finale mit 37:30 gegen die Klasse 10b durchsetzte. Das Mixedturnier gewann die Klasse 10f, bei den Mädchen errang die Klasse 10a den Sieg.

Insgesamt verlief das Turnier sehr erfolgreich, was zum einen an dem Einsatz und der Fairness der Mannschaften, zum anderen aber auch an der guten Organisation lag. Ein Dank geht in diesem Zusammenhang an die Sanitäts-AG, die sich wieder vorbildlich präsentierten5. Herr Dunker und Herr Radowsky sorgten für die technische Ausstattung, Herr Krebs für die Gesamtorganisation. Mehrere Schüler des 10. und 11. Jahrgangs unterstützen die Sportlehrer als Schiedsrichter. Die Preise wurden auch in diesem Jahr wieder von dem Elternverein des Mariengymnasiums finanziert.

Hier die strahlenden Sieger und die Ergebnisse:

Sieger: 7b Jungen

7j

Endspiel: 7b gegen 7f 9 : 8

Vorrunde:

Klasse

7a

7b

7c

7e

7f

7g

Punkte

Platz

7a

xxx

0:5

16:13

10:2

6:4

12:8

8:2

3.

7b

5:0

xxx

8:6

6:2

0:4

8:1

8:2

1.

7c

13:16

6:8

xxx

3:4

5:7

2:3

0:10

6.

7e

2:10

2:6

4:3

xxx

2:9

5:19

2:8

5.

7f

4:6

4:0

7:5

9:2

xxx

13:4

8:2

2.

7g

8:12

1:8

3:2

19:5

4:13

xxx

4:6

4.

Sieger: 7b Mädchen

7m

Endspiel: 7b gegen 7e 15:6

Vorrunde:


Klasse

7a

7b

7c

7e

7f

7g

Punkte

Platz

7a

xxx

0:8

2:2

10:11

11:1

8:2

5:5

3.

7b

8:0

xxx

16:1

10:3

20:0

6:7

8:2

1.

7c

2:2

1:16

xxx

2:2

11:4

6:6

5:5

4.

7e

11:10

3:10

2:2

xxx

30:0

26:5

7:3

2.

7f

1:11

0:20

4:11

0:30

xxx

4:14

0:10

6.

7g

2:8

7:6

6:6

5:26

14:4

xxx

5:5

5.

Sieger: 8c Jungen

8j

Endspiel: 8c gegen 8a 15 : 9

Vorrunde:


Klasse

8a

8b

8c

8e

8f

8g

Punkte

Platz

8a

xxx

8:4

2:4

16:3

13:1

7:5

8:2

2.

8b

4:8

xxx

1:12

7:1

10:2

7:7

5:5

4.

8c

4:2

12:1

xxx

12:4

9:1

11:3

10:0

1.

8e

3:16

1:7

4:12

xxx

2:6

8:11

0:10

6.

8f

1:13

2:10

1:9

6:2

xxx

4:18

2:8

5.

8g

5:7

7:7

3:11

11:8

18:4

xxx

5:5

3.

Sieger: 8e Mädchen

8m

Endspiel: 8e gegen 8a 10 : 4

Vorrunde:


Klasse

8a

8b

8c

8e

8f

8g

Punkte

Platz

8a

xxx

13:4

6:0

2:2

11:6

12:0

9:1

2.

8b

4:13

xxx

1:14

2:11

2:6

4:2

2:8

5.

8c

0:6

14:1

xxx

4:15

7:5

5:1

6:4

3.

8e

2:2

11:2

15:4

xxx

9:6

15:0

9:1

1.

8f

6:11

6:2

5:7

6:9

xxx

11:0

4:6

4.

8g

0:12

2:4

1:5

0:15

0:11

xxx

0:10

6.

Sieger: 9a Jungen

9j

Endspiel: 9g gegen 9a 11 : 18

Vorrunde:


Klasse

9a

9b

9c

9e

9f

9g

Punkte

Platz

9a

xxx

5:6

12:9

12:2

10:4

7:12

6:4

2.

9b

6:5

xxx

4:7

6:8

8:13

6:13

2:8

6.

9c

9:12

7:4

xxx

6:4

6:0

9:10

6:4

3.

9e

2:12

8:6

4:6

xxx

0:4

4:8

2:8

5.

9f

4:10

13:8

0:6

4:0

xxx

4:14

4:6

4.

9g

12:7

13:6

10:9

8:4

14:4

xxx

10:0

1.

Sieger: 9b Mädchen

9m

Endspiel: 9f gegen 9b 3 : 12

Vorrunde:


Klasse

9a

9b

9c

9e

9f

9g

Punkte

Platz

9a

xxx

5:6

16:10

18:4

3:5

12:5

6:4

3.

9b

6:5

xxx

2:6

8:3

3:11

9:2

6:4

2.

9c

10:16

6:2

xxx

4:5

1:4

6:0

4:6

4.

9e

4:18

3:8

5:4

xxx

7:8

3:3

3:7

5.

9f

5:3

11:3

4:1

8:7

xxx

8:0

10:0

1.

9g

5:12

2:9

0:6

3:3

0:8

xxx

1:9

6.

Volleyball
Sieger Jungen: 10c

Ergebnisse:

Endspiel: 10b gegen 10c 30 : 37

Vorrunde:


Klasse

10a

10b

10c

10d

10e

10f

Punkte

Platz

10a

xxx

22:36

28:25

40:16

23:28

32:19

6:4

4.

10b

36:22

xxx

25:35

50:13

38:19

33:23

8:2

2.

10c

25:28

35:25

xxx

34:31

29:23

33:24

8:2

1.

10d

16:40

13:50

31:34

xxx

23:36

22:30

0:10

6.

10e

28:23

19:38

23:29

36:23

xxx

31:28

6:4

3.

10f

19:32

23:33

24:33

30:22

28:31

xxx

2:8

5.

Sieger Mädchen: 10a

Ergebnisse:


Klasse

10a

10c

10e

Punkte

Platz

10a

xxx

32:21

25:24

4:0

1.

10c

21:32

xxx

25:29

0:4

3.

10e

24:25

29:25

xxx

2:2

2.

Sieger Mixed: 10f

Ergebnisse:


Klasse

10b

10d

10f

Punkte

Platz

10b

xxx

36:21

25:34

2:2

2.

10d

21:36

xxx

17:37

0:4

3.

10f

34:25

37:17

xxx

4:0

1.

Text: Toben, Fotos: Toben/König